Swiss Dots Transaktionen Q1: geschätzte 42 Mio Umsatz monatlich

Anlässlich der Bilanzmedienkonferenz von heute hat Swissquote wiederum die Zahlen für Swiss Dots bekanntgegeben. Im ersten Quartal wurden 25’761 Transaktionen über die Plattform abgewickelt. Dies ist gemäss Swissquote ein Marktanteil von 14.7%.

Aktuell sind über 40’000 Hebelprodukte von UBS und Goldman Sachs im Angebot. Konkret derzeit 30’954 Warrants, 7’313 Knock Out Warrants und 3’125 Mini Futures.

Nimmt man die im Januar kommunizierte Durchschnitts-Size von 5’000 CHF zu Grunde, kommt man auf ein Volumen von 125 Mio CHF für das erste Quartal oder rund 42 Mio CHF monatlich. Dies wäre ein Marktanteil von knapp 3% gegenüber Scoach-Umsätzen.
Würde man mit 7’500 CHF Durchschnitts-Size rechnen, käme man auf 187 Mio Umsatz und entsprechend höhere Marktanteile.

Rechnet man die Tick-Arbitrage Trades an der Scoach grob raus, wäre ein Anteil von mehr als 10% wohl realistisch.

Wie rechnet Swissquote den Marktanteil?

An der Scoach wurden im ersten Quartal 175’000 Abschlüsse getätigt, Swiss Dots hat mit 25’700 Trades damit einen Marktanteil von 14.7%, womit geklärt wäre, wie Swissquote den Marktanteil rechnet.

 

swiss dots q1
Quelle: Swissquote

 

scoach umsätze hebelprodukte q1
Quelle: Scoach Marktexpress

3 Kommentare

  1. […] Trades über die OTC-Derivat Plattform getätigt. Dies ist eine Zunahme von 13.8% gegenüber dem Vorquartal. Alleine im Juni wurden 9’500 Trades getätigt. Die Anzahl Transaktionen entspricht 16,3% der […]

  2. […] Die Anzahl Produkte bewegt sich bei Swiss Dots seit Monaten auf konstantem Niveau. Im Mai wurden in etwas gleich viel Produkte gezählt. Konkret 30’954 Warrants, 7’313 Knock Out Warrants und 3’125 Mini Futures gezählt. Vgl. Finanzprodukt.ch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.