Swiss Derivative Awards Gewinner: EFG räumt ab

Zum achten Mal wurden die besten Strukturierten Produkte der Schweiz ausgezeichnet. In der «Oscar-Nacht der Derivatbranche» räumten sechs verschiedene Emittenten die begehrten Trophäen ab.

Die Jury, präsidiert durch Prof. Dr. Marc Oliver Rieger (Lehrstuhlinhaber für Bank- und Finanzwirtschaft der Universität Trier), Christian Reuss (CEO, Scoach Schweiz AG), Patrik Rüthemann (Leiter Produkte & Handel, Notenstein Privatbank AG), Phillippe Béguelin (Redaktionsleiter Märkte, Finanz und Wirtschaft), Dr. Heinz Kubli (Managing Director, Fundabilis) sowie Daniel Manser (Chefredaktor payoff magazine), wählte aus 59 eingereichten Hebel- und Anlageprodukte von elf Emittenten die entsprechenden Preisträger.
Ein Interview mit dem Jury-Präsidenten lesen Sie hier

DIE GEWINNER DER SWISS DERIVATIVE AWARDS 2013

Die Sieger: Perfekt abgestimmt in der Kravatten-Wahl. Darum wohl Jan auch ohne Kravatte. (I Like!)                                                            Bildquelle: DP Mediaawards gewinner

 

Bestes Aktien-Produkt

EFG FP Long/Short Zertifikat auf Samsung (long) vs. Apple (short)
Symbol: EFGCNN

Nominiert waren auch:

Credit Suisse Multi Bonus Zertifikat (mit Leverage) auf Nestlé, Novartis, Roche
Symbol: MBNRN
RBS Tracker-Zertifikat auf RBS Euro Peripherie Value Select TR Basket
Symbol: PERIP

 Bestes Rohstoff-Produkt

RBS RBS Aurum+ II Index Partially Capital Protected Note
Symbol: AURUD

Nominiert waren auch:

Vontobel Tracker-Zertifikat auf den Vontobel Copper Strategy Index
Symbol: VZCIC
EFG FP Inverse Barrier Reverse Convertible auf Erdgas
Symbol: EFMXV (Produkt ausgelaufen)

Bestes Edelmetall-Produkt

ZKB Last Look Barrier-Discount Zertifikat Silber Unze in USD
Symbol: SLVRBD (Produkt ausgelaufen)

Nomiert waren auch:

Vontobel Pfandbesicherte Cliquet Note auf Gold mit Referenzanleihe Clariant
Symbol: VQGOR
RBS Gold Capital Protected Note in AUD
Symbol: AURAU

Bestes Währungs-/Zins- Produkt

Julius Bär Long-Leverage Zertifikat auf den 10-Jahres CHF Zinssatz
S
ymbol: JFVNQ

Nominiert waren auch:

Vontobel Tracker-Zertifikat auf einen CNY Bondbasket
Symbol: VZCNY
EFG FP Kapitalschutzprodukt auf MIST Währungen gegenüber USD
Symbol: EFGEJT

Bestes Produkt auf alternative Basiswerte

UBS Tracker-Zertifikat auf UBS Constant Maturity Dividend Index
Symbol: CMDIX

Nominiert waren auch:

RBS Tracker-Zertifikat auf den Gotham International Enhanced Value TR
Symbol: GOTHI
EFG FP Tracker-Zertifikat auf CBOE Dynamic VIX Indizes
Symbol: EFGDSQ

Die besten Market Maker

Faire Preise im Sekundärmarkt sind aus der Optik der Anleger ein wesentliches Element für ein «gutes» Produkt. Im Bereich der Hebelprodukte gewann dieses Jahr die Bank Vontobel den ersten Platz als bester Market Maker. Der Emittent zeichnete sich durch konstante Qualität im Pricing seiner Emissionen im Sekundärmarkt an der Scoach Schweiz aus. Bei den Anlageprodukten erklomm EFG Financial Products das oberste Siegertreppchen.

Special Award an EFG Financial Products für IPO

Den Spezialpreis verlieh die Jury in diesem Jahr der EFG Financial Products. Die Bank hat in den sechs Jahres ihres Bestehens viel bewegt, sehr viel versprochen und auch gehalten. Als «Pure Struki-Player» und echter Innovator hat die Gesellschaft den Schweizer Markt für Strukturierte Produkte geprägt und international positioniert. Mit dem im Herbst 2012 erfolgten IPO wurde ein weiterer Meilenstein erfolgreich gemeistert.

Duo erhält Prädikat «Top Service»

Die Kriterien Qualität der Termsheets, Qualität von Broschüren und Kundenmagazinen, Qualität der Derivat-Webseite, Qualität des Market Making, Anleger-Umfrage sowie Preisbildung standen Pate für die Beurteilung der Serviceleistungen der Emittenten. Die Jury konnte das begehrte Prädikat in diesem Jahr der Bank Vontobel und EFG Financial Products verleihen

Bilder und Medienschau

Weiter Informationen erhalten Sie auch unter payoff.ch.
Das Payoff Magazine wird zudem noch eine Spezial-Ausgabe gestalten.
(Hier gehts zum Special)
Dieses wird dann auch unter : swiss-derivatives-award.ch veröffentlicht.

Hier geht es zu den Bildern der Awards

Hier noch weitere Medienberichte:

Reuters/cash.ch
AWP/finanzen.ch
finews

 

 

 

 

6 Kommentare

  1. […] Am Freitag fanden die Swiss Derivative Awards im Kaufleuten statt. Grosser Sieger war EFG mit insgesamt vier Awards. Vontobel gewann die begehrte Kategorie: Best Market Maker Hebekprodukte. Zu den Gewinner und den Bildern geht es hier. […]

  2. […] heutigen Derivatus berichtet die FUW, dass Irene Brunner welche die Swiss Derivative Awards moderierte ein neue Stelle in Aussicht habe. Die Rede ist von dem in der Schweiz aktuell sehr […]

  3. […] wird die ZKB keine Freude haben. Im aktuellen Inserat in der Finanz und Wirtschaft zu den Swiss Derivative Awards wird den Siegern der Swiss Derivative Awards gratuliert. Gemäss diesem Inserat ging das beste […]

  4. […] Senior Sales eines der Aushänge-Schildern der Bank. Sie durfte auch den Prestigeträchtigen Swiss Derivative-Award in Emfpang […]

Schreibe einen Kommentar zu Derivative-Awards Inserat Lapsus: Edelmetall-Produkt geht an die Finanz und Wirtschaft | Der Finanzprodukt Blog Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.