Valeur Group übernimmt Linkedtrade-Plattform

Valeur Group, ein unabhängiges, auf Asset Management und Trading Services spezialisierts Unternehmen, hat die Übernahme von LinkedTrade bekannt gegeben, um die eigene Positionierung zu stärken und das Angebot an Investmentlösungen zu erweitern.

LinkedTrade ist eine in der digitalen Transformation der strukturierten Produkte Branche führende SaaS-Multi-Dealer-Plattform.

Valeur Group üBernimmt Die Linkedtrade-Plattform

Mithilfe modernster Technologien führt LinkedTrade, ein in London ansässiges FinTech-Unternehmen, die Buy-Side über digitale Kanäle mit der Sell-Side zusammen und bietet eine End-to-End-Automatisierung für die Konzeption, die Preisfindung, den Handel sowie die Risikoüberwachung von massgeschneiderten strukturierten Produkten. Seit der Gründung verfolgt LinkedTrade das Ziel, strukturierte Produkte Anlegern transparent zugänglich zu machen und unmittelbar auf die Investitionsbedürfnisse der Kunden einzugehen.

Die Akquisition ermöglicht der Valeur Group, ihr Angebot zu erweitern, indem sie die grosse Innovationskraft und die technologische Expertise der Plattform nutzt. Dies führt zu höherer Effizienz, geringeren operativen Risiken sowie erweiterten Vertriebskanälen.

Die Transaktion ist Teil eines klar definierten strategischen Kurses der Valeur Group, der darauf abzielt, in Innovation und Technologie zu investieren und ihre Marktpräsenz durch eine globale Plattform zu erweitern. Die Transaktion ermöglicht LinkedTrade weiterhin Unabhängigkeit, während die Valeur Group in die Weiterentwicklung der Plattform investiert.

Lorenzo Vangelisti

Lorenzo Vangelisti

Lorenzo Vangelisti, Gründer und CEO der Valeur Group, kommentiert:

„Die Übernahme von LinkedTrade, einer führenden digitalen Plattform in der Branche, ist ein Meilenstein bei der Erweiterung unseres Angebots an Investmentlösungen sowie unseres technologischen Vorsprungs. Wir sind sehr stolz auf diese Transaktion, die es uns ermöglicht, unseren Kunden einen immer umfassenderen Service zu bieten und die gleichzeitig der Ausgangspunkt für die Weiterentwicklung der Technologie von LinkedTrade ist.“

Nicolas Gaumont-Prat

Nicolas Gaumont-Prat

Nicolas Gaumont-Prat, CEO von LinkedTrade Technologies, sagt dazu:

„Wir freuen uns sehr, Teil der Valeur Group zu werden, die über eine umfangreiche Trading Services Expertise verfügt und das Angebot für ihre Kunden kontinuierlich weiterentwickelt. Wir teilen dieselbe strategische Ausrichtung und Grundwerte: Professionalität, Präzision und ergebnisorientiertes Handeln. Dies ist der Beginn einer erfolgreichen Partnerschaft, die die Weiterentwicklung von Linked-Trade beschleunigt und unsere digitalen Dienstleistungen erweitert.“

Im Rahmen der Transaktion wurde die Valeur Group in allen rechtlichen Aspekten innerhalb der verschiedenen involvierten Jurisdiktionen von der internationalen Anwaltskanzlei DLA Piper unterstützt.

Featured image credit: Edited from Freepik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.