Leonteq wird neue Derivat Emittentin an der BX Swiss

Die BX Swiss baut ihr Segment für Strukturierte Produkte «deriBX» weiter aus und begrüsst Leonteq als neue Emittentin

Leonteq, eine der führenden Emittentinnen von Renditeoptimierungsprodukten mit einem 32%igen Marktanteil und die Nummer drei mit einem Marktanteil von 9% bei allen börsengelisteten strukturierten Produkten, emittierte ihr erstes Produkt an der BX Swiss Ende Februar 2021. Seither hat Leonteq mehr als 20 Produkte an der BX Swiss gelistet und wird ihr Angebot schrittweise ausbauen.

Mit der Aufnahme von Leonteq, erweitert die BX Swiss deutlich ihr eigenes Angebot an digital handelbaren Anlagenprodukten, ebenso wie das für ihre Partner in der Schweiz. Die BX Swiss wird zudem als Listing-Option auf dem digitalen Marktplatz LynQs von Leonteq verfügbar sein. Mit dem Schritt an die BX Swiss baut Leonteq weiter ihre inländische Präsenz in der Schweiz aus und erweitert ihr Ökosystem für Anlagelösungen.

Lukas Ruflin Leonteq

Lukas Ruflin

«Die Beschleunigung der digitalen Transformation ist im aktuellen Marktumfeld offensichtlicher denn je und wir sehen ein klares Kundenbedürfnis nach der Möglichkeit, Transaktionen digital auszuführen»

sagt Lukas Ruflin, CEO bei Leonteq.

Lucas Bruggeman

Lucas Bruggeman

«Mit BX Swiss sind wir in der Lage, unser Produktangebot mit neuen Listing-Optionen deutlich zu erweitern und unseren Kunden gleichzeitig eine grössere Auswahl an digital handelbaren Anlageprodukten anzubieten.»

«Wir freuen uns, dass wir Leonteq an unserer Börse aufnehmen konnten. Als eine der führenden Anbieterinnen von strukturierten Anlageprodukten und Fokus auf Digitalisierung, offeriert Leonteq ein strukturiertes Produktangebot, das unsere Unternehmensphilosophie optimal ergänzt. Wir freuen uns darauf, gemeinsam das Angebot für Anlagelösungen auf «deriBX», dem Segment für strukturierte Produkte von BX Swiss, auszubauen»

fügt Lucas Bruggeman, CEO von BX Swiss, hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.