41% weniger Umsatz in Hebelprodukten

Im Monat Juli hielten sich die Trader an der Scoach Schweiz zurück und genossen die Sommerferien. Der Umsatz mit Hebelprodukten brach um 23% gegenüber dem Vormonat ein. Gegenüber Juli 2012 notiert sogar ein Minus von 41%. Gleichzeitig nahm in dieser Periode jedoch die Anzahl Trades nur um 9% ab und die Durchschnittssize verringerte sich von 30‘000 auf 19‘500 CHF.

Am meisten Volumen verbuchten ZKB, Vontobel und UBS. Dabei zeigte sich, dass die Bank Vontobel nach wie vor mehr doppelt so viele Trades hat wie die einzelnen Konkurrenten.

RBS (welche das Derivatgeschäft verkaufen) verbuchte 45% weniger Trades wie im Vorjahr und Goldman Sachs, welche sich auf Swissquote/Swiss Dots konzentriert, verbuchte gerade mal noch 28 Hebelprodukte Handänderungen an der Scoach. Im Vorjahr waren es noch 1’758 Abschlüsse.

Diese Zahlen sind dem aktuellen Scoach Express Marktreport zu entnehmen.
Weiterhin keine konkreten Zahlen liefert leider die ausserbörsliche Swiss Dots Warrants Handel.

CHF Turnover by Issuer (single counted / Leverage Products)
Juli 2013
CHF Turnover Nb of Trades Issuer in % Average Size
293’834’284 8’384 ZKB 30.06% 35’047
244’251’509 23’607 Vontobel 24.99% 10’347
227’618’684 8’796 UBS 23.29% 25’878
112’953’932 3’391 Julius Bär 11.56% 33’310
33’991’883 2’837 Commerzbank 3.48% 11’982
16’641’478 338 Deutsche Bank 1.70% 49’235
15’518’407 1’065 Credit Suisse 1.59% 14’571
11’543’712 1’030 Royal Bank of Scotland 1.18% 11’207
10’865’849 75 Leonteq Securities 1.11% 144’878
6’302’919 28 Goldman Sachs 0.64% 225’104
3’820’992 407 HSBC Trinkaus & Burkhardt 0.39% 9’388
98’058 1 JP Morgan 0.01% 98’058
49’652 10 J. Safra Sarasin 0.01% 4’965
977’491’359 49’969 100 .00% 19’561
CHF Turnover by Issuer (single counted / Leverage Products)
Juli 2012
CHF Turnover Nb of Trades Issuer in % Average Size
564’011’840 7’861 ZKB 34.24% 71’748
399’116’076 6’001 Julius Bär 24.23% 66’508
325’968’560 11’162 UBS 19.79% 29’203
266’259’896 24’042 Vontobel 16.17% 11’075
18’233’398 366 Deutsche Bank 1.11% 49’818
15’316’449 1’816 Royal Bank of Scotland 0.93% 8’434
15’197’381 1’758 Goldman Sachs 0.92% 8’645
14’969’041 1’099 Credit Suisse 0.91% 13’621
14’126’840 29 EFG Financial Products AG 0.86% 487’132
12’320’230 649 HSBC Trinkaus & Burkhardt 0.75% 18’983
977’569 107 Bank Sarasin 0.06% 9’136
344’084 53 Commerzbank 0.02% 6’492
267’223 48 Basler Kantonalbank 0.02% 5’567
25’320 1 Barclays 0.00% 25’320
1’647’133’905 54’992 100 .00% 29’952

Ein Kommentar

  1. […] weniger Hebelprodukte-Umsatz, Goldman Sachs mit 28 Scoach Trades, Finanzprodukt.ch,  Mehr Infos auch im Scoach Marktreport […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.