Deka Investment und ETFlab fusionieren / Neuer ETF ex Financials 30

Die ETFlab Investment GmbH ist rückwirkend zum 1. Januar 2013 auf die Deka Investment GmbH verschmolzen worden, wie das Unternehmen heute mitteilt. Mit der Fusion wird die ohnehin bestehende funktionale Zuordnung des ETF-Geschäfts in den Zuständigkeitsbereich von Oliver Behrens, Vorstand der DekaBank für Institutionelle Kunden, Wertpapieranlagen & Kapitalmarkt, auch rechtlich vollzogen.

Die Namensgebung der Indexfonds wurde im Zuge der Fusion ebenfalls angepasst. „Die ETFs der DekaBank-Gruppe sind damit künftig klar als Deka-Produkte erkennbar“, sagt Oliver Behrens.

Für die bisherigen Kunden der ETFlab ändert sich bis auf den Namen von Gesellschaft und Produkten nichts: Das vorhandene Leistungsangebot bleibt unverändert bestehen. Der Vertrieb der Indexfonds fokussiert auch künftig auf institutionelle Anleger. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ETFlab werden von der Deka Investment übernommen. Der Standort München bleibt erhalten.

Die Deka Investment GmbH ist nach der Fusion in der DekaBank-Gruppe für das aktive Management von Publikums- und Spezialfonds, die Betreuung von Master-KAG-Mandaten sowie für die Entwicklung und Verwaltung von Indexfonds zuständig.

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen.

Damit verschwindet auch der Facebook-Auftritt von ETF-Lab wie das Unternehmen heute auf der Page mitteilte.

Neu findet man alle Informationen unter www.deka-etf.de (bisher leider ohne Soziale Medien Integration)

Ein Interview mit dem Vorstandsvorsitzender der DekaBank zur ETF Fusion gibt es hier

Gleichzeitig hat Deka auch bekanntgegeben, dass neu auf Xetra ein ETF auf den DAX ex Financials 30 Index gehandelt werden kann.

ETF-Name: Deka DAX ex Financials 30 UCITS ETF
Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: DE000ETFL433
Gesamtkostenquote: 0,30 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend

 

 

etflab

2 Kommentare

  1. […] Der Finanzprodukt Blog: Deka Investment und ETFlab fusionieren […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.