Showcase Online Monitoring: Scoach doch nicht besser als Euwax?

Die Börse Stuttgart scheint ein Onine-Monitoring zu nutzen!

Augangspunkt war ein Artikel von einem Börsenbrief mit dem Namen „Scoach besser als Euwax“ der sich über Soziale Medien und Online-News-Aggregatoren stark verbreitete. vgl. z.B. http://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/Scoach-besser-als-Euwax-317195
Der Original-Blogpost wurde zwar gelöscht, ist aber über diverse News-Aggregatoren noch auffindbar (Google kann man nicht löschen!) .
Im Artikel wurden diverse Orderausführungen der Euwax bemängelt und der Börsenbrief teilte darauf mit, dass er künftig nur noch über Scoach handeln würde.

Auf Antwort auf diesen Artikel, hatte die Börse Stuttgart Kontakt mit dem Betreiber des Börsenbriefes aufgenommen und die Antwort kommt mit diesem Blogbeitrag:
„Scoach doch nicht besser als Euwax, Ungereimtheiten geklärt!“
Auch dieser verbreitet sich nun wieder sehr schnell weiter (insbesondere über Twitter und Foren):
http://www.emfis.de/global/global/nachrichten/beitrag/id/Scoach_doch_nicht_besser_als_Euwax_gefuehlte_Ungereimtheiten_geklaert_ID103238.html
Der Börsenbrief bedankt sich dabei bei der Euwax bei der Aufklärung der Orderausführungen und die Ungereimtheiten seien nun für ihn geklärt.

Un nun googeln Sie mal: Scoach besser als Euwax
scoach vs euwax
Wir fanden dies ein perfekter Showcase von sehr gutem Online-Media Monitoring und
daraus abgeleitetem Kunden-Service („Krisen“-Kommunikation / „Shit-Storm“ Management).
Theoretisch ist es aber auch möglich, dass dies ein PR-Deal war von der Euwax mit den Börsenbrief oder eine „Werbekampagne“ des Börsenbriefs. Den normalerweise ist es unüblich, dass Blog-Beiträge gelöscht werden.

Ein Kommentar

  1. […] Showcase Online-Monitoring: Scoach doch nicht besser wie Euwax?, finanzprodukt.ch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.