Hypovereinsbank onemarkets neu mit Blog

Neu bietet auch der Zertifikate-Anbieter HypoVereinsbank onemarkets einen eigenen Blog. Anleger können mehrmals täglich aktuelle Marktinformationen, charttechnische Einschätzungen und Investmentideen abrufen. Auf anderen sozialen Medien ist onemarkets bisher jedoch noch nicht vertreten.

„Dieser neue und in Deutschland einzigartige Blog-Service seitens einer Emittentin erlaubt es uns, sofort auf sich verändernde Marktbedingungen einzugehen und diese Erkenntnisse zeitnah an die Anleger weiterzugeben“, erklärt Dominik Auricht, Experte für Anlage- und Hebelprodukte HypoVereinsbank onemarkets.

„Gerade für Selbstentscheider und Trader ist eine schnelle Orientierung bei ihren Anlagestrategien ausschlaggebend.“ Los geht es bereits vor Börsenstart mit ersten Einschätzungen zur Markteröffnung, Kommentaren zu wichtigen Unternehmensdaten und Hinweisen auf relevante Unternehmenstermine der laufenden Woche. Während des Handelstages behalten die Experten für die Blog-Leser die meist führenden Indizes, wie den DAX®, EURO STOXX® 50, S&P 500® und andere wichtige Indizes sowie die meist gehandelten Aktien im Blick.

Geliefert werden Updates mit fundamentalen sowie charttechnischen Hinweisen zu Chancen und Risiken. Regelmässig im Fokus stehen interessante Basiswerte, die Grundlage einer Investmentstrategie mit den entsprechenden Anlage- und Hebelprodukten sind. Ausgewählte Artikel aus dem onemarkets Magazin und Infos zu aktuellen onemarkets Aktionen, Events und Messen runden das Infoangebot ab.

Unter blog.onemarkets.de gelangt man zum Blog. Die Beiträge können via RSS abonniert werden.

onemarkets blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.