Fintegration: Investment Navigator und UBS Fondcenter arbeiten zusammen

Fondcenter AG, eine Tochtergesellschaft von UBS Asset Management AG, hat Investment Navigator AG mit der Bereitstellung von Informationen über den grenzüberschreitenden Produktvertrieb beauftragt.

Zuverlässige Informationen über Vertriebsbeschränkungen zur Beurteilung der Produkteignung im grenzüberschreitenden Beratungsgeschäft sind für Banken und andere Vertriebspartner von Anlageprodukten von wesentlicher Bedeutung, um die internationalen Rechtsvorschriften zur Finanzberatung und Dienstleistungserbringung einzuhalten.

Geoffroy De Ridder

Geoffroy De Ridder

„Dabei geht es einerseits um die Frage, welche Produkte und Dienstleistungen bestimmten Investoren gruppen angeboten werden können und andererseits darum, welche Angebote in grenzüberschreitenden Beziehungen eingesetzt werden dürfen“,

sagt Geoffroy De Ridder, Head of UBS Fondcenter.

„Investment Navigator war unsere erste Wahl für die Weiterentwicklung unserer Plattform mit Informationen zu regulatorischen und produktbezogenen Vertriebsrestriktionen. Die neuen Funktionen stärken unser webbasiertes FundNavigator-Tool weiter als Einstiegspunkt für Fondsvertriebspartner.“

Alberto Rama

Alberto Rama

„Es ist ein Privileg, mit dem Marktführer in der Schweiz und einer der grössten Fondsplattformen weltweit zusammenzuarbeiten.

Die Integration unserer Suitability-Informationen in bestehende Plattformen unterstützt Fondsvertriebe bei ihren Bemühungen, einen nahtlosen, effizienten und regulierungskonformen Anlageprozess zu etablieren“,

sagt Alberto Rama, CEO und Mitgründer von Investment Navigator.

Die Zusammenarbeit mit UBS Fondcenter ist nur der jüngste Meilenstein in der Wachstumsgeschichte von Investment Navigator und unterstreicht die Bedeutung intelligenter RegTech-Lösungen.

Neben dem Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen zu Vermögensverwaltern, unabhängigen Finanzintermediären und Fondshäusern war das Unternehmen auch Teil der 2018er Gruppe des SuperCharger Fintech Accelerator Programms in Hongkong und ist derzeit im Swiss National Fintech Team 2018 von Venturelab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.