Swissquote vereinfacht das Online-Authentifizierungsverfahren

Swissquote Bank AG hat ein neues Authentifizierungssystem für ihre Online-Trading-Plattform lanciert.

Wie bisher muss der Kunde Benutzername und Passwort eingeben, um Zugriff auf sein Konto zu bekommen. Für die zusätzliche Kontrollebene, dem sogenannten Level 3, bekommt der Bankkunde jetzt eine Push-Benachrichtigung und braucht den Authentifizierungscode nicht mehr von der physischen Swissquote Level 3-Karte ablesen und eingeben.

Diese Push-Benachrichtigung erscheint auf dem Smartphone oder Tablet und wird durch Antippen bestätigt.

Dadurch wird der Authentifizierungs-Prozess vereinfacht und beschleunigt, ohne an Sicherheit einzubüssen. Die Mobile-Level-3-Lösung wurde von Swissquote entwickelt und zeugt von der hohen Kompetenz im Fintech-Bereich.

Sobald die Kunden die Option „Mobile Level 3“ in der Swissquote App aktiviert haben, steht die vereinfachte Authentifizierung zur Verfügung. Kunden bekommen so schneller Zugriff auf ihr Swissquote-Konto und können einfacher Aufträge erteilen.

Die Technologie ist nicht nur sicher, sondern auch schneller als das Scannen von QR-Codes oder die per SMS verschickten Codes, da der Kunde keine Zahlenkombination mehr eingeben muss.

Paolo Buzzi, CTO von Swissquote: „Gemäss einer Kundenumfrage empfanden viele Kunden den Online-Authentifizierungsprozess als langwierig. Die Folge: sie haben die zusätzliche Authentifizierungsebene, das Level 3, einfach deaktiviert.

Damit das nicht passiert, haben wir die Benutzerfreundlichkeit der Authentifizierung verbessert. Die Mobile Level 3-Technologie verbindet die notwendige hohe Sicherheit mit dem Bedürfnis nach einer smarten Lösung, die sowohl schnell, flexibel als auch einfach anzuwenden ist.“

Die Kunden können ab sofort diese alternative Lösung zur Authentifizierung nutzen, indem sie die Option „Mobile Level 3“ in den Swissquote-Applikationen für iPhone, iPad und Android (und bald auch Windows) aktivieren.

Die Push-Benachrichtigungen werden auch dann verschickt, wenn die App nicht geöffnet ist. Voraussetzung ist eine Internetverbindung über Wifi oder Mobilfunknetz. Die Möglichkeit, sich über die Swissquote Level 3-Karte zu identifizieren, besteht weiterhin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.