Europäisches Robinhood Übernimmt ayondo Markets Limited

Der Mobile Broker BUX erhält in einer weiteren Finanzierungsrunde 11,1 Millionen Euro. Die Finanzierungsrunde wird von Holtzbrinck Ventures und Velocity Capital angeführt.

Das Funding wird für den Kauf des Online Brokers ayondo markets Limited (AML), dem Backend Provider der bereits bestehenden Trading-App, verwendet.

Ausserdem wird das eingesammelte Kapital für den baldigen Launch der Investment-App von BUX genutzt. Mit STOCKS können Europäer gebührenfrei mit Aktien handeln.

BUX kauft Online Broker AML

Nick Bortot

Nick Bortot

“Als wir BUX vor viereinhalb Jahren gegründet haben, wollten wir uns voll auf die Entwicklung der App konzentrieren“,

sagte Nick Bortot, CEO und Gründer von BUX.

„Mit AML hatten wir den perfekten Backend-Partner gefunden, der sich um die Verwaltung, den Betrieb und die Lizenz kümmerte. Inzwischen sind wir stark gewachsen, deshalb ist es für BUX der logische nächste Schritt, um diesen Bereich zu übernehmen.“

Durch die Übernahme von AML hat BUX Kontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette, einschließlich einer vollständigen Maklerlizenz, Backend-Technologie und Betrieb. AML ist der in London ansässige FCA-lizenzierte CFD-Broker; BUX kauft also weder ayondo Ltd noch die ayondo GmbH.

Die Übernahme von AML und die neue Finanzierungsrunde helfen BUX bei seiner Mission, junge Europäer neue Investmentmöglichkeiten entdecken zu lassen, sich mit anderen auszutauschen und von erfahrene Anlegern und Tradern zu lernen.

Finanzierungsrunde unterstützt Launch von STOCKS

Die Finanzierungsrunde in Höhe von 11,1 Millionen Euro wird auch für den Launch der mobilen Investment-App STOCKS genutzt. STOCKS ist die neue App von BUX.

Bisher gab es nur wenige Möglichkeiten für die jüngere Generation, um sicher, günstig und auf für sie gewohnte Weise in die Marken und Unternehmen zu investieren, die ihnen wichtig sind. STOCKS ermöglicht genau das.

STOCKS wird eine App sein, die provisionsfreies Investieren, eine cleane Nutzererfahrung, schnelles On-boarding, eine lebendige Community sowie länderspezifische Inhalte verbindet.

Die Übernahme von AML und die neue Finanzierungsrunde werden BUX bei seiner Mission unterstützen, jungen Menschen zu helfen, die Finanzmärkte zu entdecken, sich mit anderen zu vernetzen und von erfahrenen Investoren und Händlern zu lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.