Mehr Auto für weniger Geld – Mit Kompaktwagen clever sparen

In Sachen Konsum auf dem Automobilmarkt geht der Trend hin zum „Smart Shopper“.

Diese Art von Käufer sucht vermehrt Factory Outlets auf um Produkte mit einem hohen Qualitätsstandard und einem vergleichbar niedrigen Preis zu erwerben. Mittlerweile spielt neben dem Komfort und dem Raumangebot auch die Umweltverträglichkeit beim Kauf eines Autos eine grosse Rolle.

Die Industrie bietet deshalb vermehrt Kompaktwagen an, die bei den Käufern gut ankommen. Lohnt sich die Finanzierung eines Kleinwagens heutzutage noch?

sparen-beim-autokauf

Wer intensiv nach einem Kleinwagen sucht kann clever sparen. Bildnachweis: Minerva Studio – 116351242 / Shutterstock.com

Faktencheck – Was ist ein Smart Shopper?

Im folgenden Überblick finden Sie Informationen und Fakten zum Thema Smart Shopper:
• ist eine spezielle Käufertypologie
• beschreibt ein besonderes Käufer- und Konsumverhalten
• ist ein qualitätsbewusster und informierter Käufer
• der Käufer fragt maximale Qualität zum niedrigsten Preis nach
• die Smartheit resultiert auf zunehmendem Wissen über branchenübliche Preise und Leistungen
• Ziel der Käufer: Bescheidenheit auf höchstem Niveau

Kompaktwagen werden bei Smart Shoppern immer beliebter
Kleine Kompaktwagen bieten auch für unter 15.000 Euro heutzutage bereits eine Ausstattung auf beachtlichem Niveau. Oftmals wird der Kauf eines neuen Kleinwagens finanziert.

Doch auch bei kleinen Finanzierungssummen kann es einmal zu Engpässen kommen. „Geht die Finanzierung eines Autos „schief“, sollte man möglichst rechtzeitig einen Fachmann für alternative Finanzlösungen aufsuchen.“, so ein Experte von TOPmoney, die Finanzsanierungen anbieten.

Kompaktwagen: Beispiele im Vergleich
In der folgenden Tabelle erhalten Sie einen Überblick über einige der wichtigsten Kompaktwagen, die es derzeit zu kaufen gibt. Wir vergleichen die wichtigsten Merkmale der einzelnen Autos miteinander.

KOMPAKTWAGENWEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN
Kia cee´d• auf dem Markt seit: Mai/2012
• Preis: ab 14.790 Euro
• Karosserien: 3-/5-Türer, Kombi
• Motoren: drei Benziner (100 bis 204 PS), ein Diesel (128 PS)
• Antrieb: über die Vorderräder

• + Garantie von 7 Jahren
• + elegantes Design
• + einfach zu bedienen

• - unkommunikative Lenkung
• - inkonsequent abgestimmtes Fahrwerk
Renault Mègane• auf dem Markt seit: November/2008
• Preis: ab 16.400 Euro
• Karosserien: 3-/5-Türer, Kombi, Cabrio
• Motoren: fünf Benziner (110 bis 265 PS), vier Diesel (95 bis 165 PS)
• Antrieb: über die Vorderräder

• + grosser Kofferraum in Normalkonfiguration
• + gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
• + die Turbobenziner überzeugen

• - wenig Platz im Fond
• - weiches Standardfahrwerk
Hyundai i30• auf dem Markt seit: März/2012
• Preis: ab 16.100 Euro
• Karosserien: 3-/5-Türer, Kombi
• Motoren: zwei Benziner (99 und 135 PS), drei Diesel (90 bis 128 PS)
• Antrieb: über die Vorderräder

• + günstiger Preis und gute Ausstattung
• + volles Garantiepaket
• + qualitativ hochwertige Verarbeitung

• - rückmeldungsbefreite Lenkung
• - nicht besonders agil

Finanzierung eines Kompaktwagens – Ratgeber und Tipps

autofinanzierung

Die Finanzierung von Autos lohnt sich. Bildnachweis: iJeab – 425277964 / Shutterstock.

 

Lohnt sich der Autokauf per Finanzierung?
Die Zeiten, in denen der Kauf eines Autos mithilfe einer Finanzierung ein No-Go war, sind vorbei.

Mittlerweile werden laut einer Aral-Studie über die Hälfte aller neuen und gebrauchten Autos mit einem Kredit finanziert. Niedrige Zinsen machen die Finanzierung von Autos immer attraktiver. Hinzu kommt, dass der Markt immer umkämpfter wird.

Leasen vs. Finanzieren
Leasing war früher vor allem eher ein Modell für die Geschäftswagenflotte der Konzerne. Mittlerweile wird diese interessante Finanzierungsvariante aber auch verstärkt von Privatleuten genutzt um ein Auto zu finanzieren.

Sie wird gerade auch von jungen Leuten verwendet, die sich nicht zu lange an einen Wagen binden möchten. Ausserdem wollen Sie möglichst wenig Ärger haben und so bietet sich das Leasing an. Grundsätzlich gilt das Leasen als etwas teurer als die Finanzierung eines Autos per Kredit. In vielen Fällen ist ausserdem der Besuch einer meist teuren Vertragswerkstatt erforderlich. Ein Finanzierungsvertrag lässt sich im Gegensatz zum Leasing leichter kündigen.

Fazit: Wenn ein Auto käuflich erworben werden soll, sind gründliche Überlegungen gefragt. Lassen Sie sich nicht von den Finanzierungskonditionen zum vorschnellen Kauf verleiten!

Zunächst sollten verschiedene Angebote genau miteinander verglichen werden. In der Regel ist es so, dass Privatleute mit einer Finanzierung besser fahren als mit einem Leasingvertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.