Die richtige Ausstattung für Ihr Unternehmen

Wer ein neues Bürogebäude bezieht, hat meist die Qual der Wahl was die Ausrüstung im Unternehmen betrifft. In modernen Unternehmenskulturen werden die Mitarbeiter in die Entscheidungsfindung einbezogen. Es geht darum, eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen, welche die Produktivität jedes einzelnen Mitarbeiters hebt und die Effizienz steigern kann.

Natürlich wird auch die Planung jedes einzelnen Arbeitsplatzes auf die Bedürfnisse des Mitarbeiters abgestimmt. Es geht in diesem Zusammenspiel der Kräfte um ein Abgleichen der Finanzierung der im Unternehmen gebundenen Ausrüstung sowie um das Wohlbefinden jedes einzelnen Mitarbeiters. Der Arbeitsplatz sollte mit einem Schreibtisch ausgestattet sein, der auf die Sitzqualität und den Komfort achtet.

Sollte es sich um ein Grossraumbüro handeln, dann können durchwegs auch Stapelstühle vorteilhaft sein, weil sie weniger Platz wegnehmen. Dafür kann eine fixe Sitzecke im Büro installiert werden. Wichtig ist jedoch, dass die Finanzierung steht und frei gebundene Rücklagen nicht aufgelöst werden müssen.

Die Finanzierung von im Unternehmen gebundener Ausrüstung

Wer den Markt beobachtet, wird schnell begreifen, dass die Kosten für betriebliche Ausrüstung stark schwanken. Besonders der Preis für Bürogeräte ist volatil und daher ist der Zeitpunkt der Kaufentscheidung entscheidend. V

or allem sollte man sich bewusst sein, dass sich preisliche Schwankungen auch sehr schnell auf das Betriebskapital auswirken können. Wer zum Beispiel damit beginnt, die Planungen zu Beginn eines Wirtschaftsjahres zu machen, wird im Vorteil gegenüber der Konkurrenz sein. Es kann einen höheren Effekt auf die Erzielung eines positiven Cash-Flows haben. Daher sollte man es durchwegs in Betracht ziehen, unterschiedliche Finanzierungsvarianten durchzurechnen. Manchmal kann es aufgrund steuerlicher Überlegungen sinnvoll sein, die Dinge bar zu bezahlen. Bei grösseren Anschaffungen kann sich eine Leasing-Variante rechnen.

Kurz- und mittelfristige Kredite sichern die Liquidität im Unternehmen

Es ist immer auf den Umstand und die Nutzungsdauer einzugehen, bevor eine langfristige Entscheidung gefällt wird. Man wird in Summe eine sehr vielschichtige Finanzierungsstruktur in der Bilanz aufweisen. Besonders bei hohen Ausgaben für Ausrüstungsgegenstände innerhalb des Unternehmens wird sich diesbezüglich auch die Notwendigkeit durchgesetzt haben, schnelle Entscheidungen zu treffen. Wer darauf achtet, die Ausrüstung nach einer Planungsrechnung anzuschaffen, wird im Vorteil sein. Obwohl es schwieriger sein kann, einen Kredit zu erhalten, wenn Sie noch keine Planungsrechnung haben, wird dies ohnedies der Steuerberater für Sie erledigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.